Nr. 38, März 2002
 
10) Kriminologisches Journal „online“
Etwas versteckt unter http://www.rrz.uni-hamburg.de/kriminol/krimfram2.htm finden sich die Inhaltsverzeichnisse sowie die Zusammenfassungen der Beitr├Ąge der Zeitschrift Kriminologisches Journal vom 1985 bis 2000. Dort sind auch die Beiratsmitglieder (Vertreter der deutschen „kritischen“ Kriminologen) mit links zu ihren Homepages sowie ihre e-mail-Adressen aufgelistet.