Polizeiwissenschaft-Newsletter
2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 |
47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36, Januar 2002
Polizeiwissenschaft : Newsletter Nr. 36, Januar 2002
 
Der Polizeiwissenschaft : Newsletter ist ein Kooperationsprodukt von TC TeamConsult, Genf/Zürich (CH) und Freiburg i. Br. (D) www.tc-teamconsult.com und dem Lehrstuhl für Kriminologie, Kriminalpolitik und Polizeiwissenschaft der Universität Bochum (Prof. Dr. Thomas Feltes), http://www.kriminologie.ruhr-uni-bochum.de/ sowie den Masterstudiengängen Kriminologie und Polizeiwissenschaft und Criminal Justice, Governance and Police Science an der Ruhr-Universität Bochum.
 
Alle Meldungen anzeigen
 
1) Die PISA-Studie
2) Das Versagen der Geheimdienste
3) Stalking-Crimes
4) Moderner Staat – Projektmanagement
5) Safercity.de
6) Safecity.tv
7) Boot Camps und ihre Besonderheiten
8) Phänomenologie des Serienmords
9) Spaniens elektronische Mauer
10) Pfefferspray und Gesundheit
11) Erste Cyber-Polizeistation in Indien
12) Der Ausschuss P in Belgien
13) Ring of Cops
14) Klettern mit Saugnäpfen
15) Als Letztes.....Albert Einstein und die Freiheit

 
Alle Meldungen anzeigen