Polizeiwissenschaft-Newsletter
2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 |
81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75, Mai 2005 | 74 | 73 | 72 | 71
Polizeiwissenschaft : Newsletter Nr. 75, Mai 2005
 
Der Polizeiwissenschaft : Newsletter ist ein Kooperationsprodukt von TC TeamConsult, Genf/Zürich (CH) und Freiburg i. Br. (D) www.tc-teamconsult.com und dem Lehrstuhl für Kriminologie, Kriminalpolitik und Polizeiwissenschaft der Universität Bochum (Prof. Dr. Thomas Feltes), http://www.kriminologie.ruhr-uni-bochum.de/ sowie den Masterstudiengängen Kriminologie und Polizeiwissenschaft und Criminal Justice, Governance and Police Science an der Ruhr-Universität Bochum.
 
Alle Meldungen anzeigen
 
1) Masterstudiengang „Kriminologie und Polizeiwissenschaft“ zum Wintersemester 2005
2) Diplomarbeiten der Polizeihochschule Villingen-Schwenningen im Internet
3) Wirksamkeitsanalyse zur Beurteilung der Effizienz präventiver und repressiver polizeilicher Maßnahmen
4) Evaluation von polizeilichen Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit auf Disco-Wegen in der Stadt Duisburg (POLDI)
5) Im Jahr 2004 starben 154 Polizeibeamte in den USA – die meisten bei Verkehrsunfällen
6) Beschwerden über die Polizei – eine kritische Betrachtung
7) Polizeiliches Fehlverhalten – ein Forschungsüberblick
8) Vom CPD’s CLEAR System lernen
9) News Alert bei Google
10) Verwarnungen mit Wiedergutmachung – eine britische Studie
11) Einsatz von Aufprallmunition: Typen, Ziele, Wirkungen
12) Geheime Hüter der Verfassung – Studie zum Verfassungsschutz NRW
13) Verschenken statt entsorgen
14) Nationale Viktimisierungsstudie 2004 in den USA veröffentlicht
15) Tagung „Empirische Polizeiforschung VII - Evaluation in der Polizei“ vom 7.  bis 9. Juli 2005 in Bremen
16) Grundzüge der Empirischen Sozialforschung- Eine praxisorientierte Einführung für Studierende der Polizei- und Verwaltungsfachhochschulen

 
Alle Meldungen anzeigen